Kugel-Steppenkirsche „Globosa“

Prunus fruticosa „Globosa“

Die Steppenkirsche Globosa, auch Kugel-Kirsche genannt, gehört zur Familie der Rosengewächse.

Herkunft & Vorkommen

Auslese der in Mittel- und Osteuropa heimischen Zwerg-Kirsche.

Vögel, Bienen & Insekten

  • Bienen-/Insektenweide während der Blütezeit
  • Nahrungsquelle für Vögel im Winter

Standort

sonnig, halbschattig

Merkmale

  • malerischer Kleinbaum mit einer Wuchshöhe bis 2,50 m
  • perfekte Kugelkrone, maximale Wuchsbreite 3 m
  • graue Rinde
  • länglich gezahnte kleine Blätter (sommergrün)
  • weiße Schalenblüten
  • Blütezeit April – Mai
  • dunkelrote, säuerliche Kirschen im Herbst
  • hitzebeständig, winterhart & anspruchslos

Verwendung

  • Solitär (Einzel- oder Gruppenpflanzung)
  • öffentliches Grün, Parks, Wohngebiete, Straßenraum
  • Vorgärten

Früchte

Die Früchte sind nur zur Zierde und ungenießbar.

Scroll to Top