Leerstandsmanagement

Ein wichtiges Projektziel ist die professionelle Reduzierung von Leerständen in den Projektquartieren in enger Abstimmung mit den Gewerbetreibenden, Nutzungsinteressenten, Immobilieneigentümern, Interessenvertretern und der Stadtverwaltung.

Wir möchten zum einen Eigentümer leerstehender Gewerberäume für Zwischennutzungskonzepte gewinnnen, wie Kunstausstellungen, Kulturveranstaltungen, Pop-up-Stores oder Sonderverkäufe. Zum anderen sollen Gewerbetreibende animiert werden, leerstehende Gewerbeimmobilien für kurzfristige Werbemaßnahmen zu nutzen.

Zwischennutzung

Mit einer Zwischennutzung können Sie Ihr Geschäftsmodell ausprobieren, saisonale Ideen umsetzen, für Ihr Unternehmen werben, Ihr Projekt vorstellen und/oder Ihre Produkte verkaufen.

Unser Angebot

Sie haben eine Idee für eine Zwischennutzung?
Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns. Im gemeinsamen Gespräch können wir Ihr Konzept besprechen, den konkreten Raumbedarf klären und geeignete Kooperationspartner auswählen.

Wir arbeiten gemeinsam mit Ihnen an Ihrer Idee, unterstützen Sie bei der Vermarktung und beteiligen uns an der Umsetzung Ihres Konzepts.

Angebot Gewerbeimmobilie

Bei der Wirtschaftsförderung melden sich immer wieder Interessenten, die Gewerberäume suchen. Wenn Sie für Ihre Gewerbeimmobilie noch keinen geeigneten Mieter gefunden haben,
kontaktieren Sie uns. Wir können Ihnen ggf. Interessenten vermitteln.

Wir beraten und unterstützen Sie kostenfrei!

Ihre Ansprechpartnerin

Stadtteilmarketing Altstadt/Hardt

Sabrina Hieber
07171 . 798 8093
sabrina.hieber@schwaebisch-gmuend.de 

Scroll to Top